Über mich

Dirk Friese
Dirk

Geboren und aufgewachsen in Essen.

Über Zwischenstationen in Dortmund, Düsseldorf und Berlin bin ich schließlich nach Landin gekommen, meinem jetzigen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt.

Nach einem unvollendeten Studium mit Schwerpunkt Kulturarbeit und Kunsttherapie und einer Anstellung im Kultusministerium Nordrhein-Westfalen folgte eine Ausbildung zum Ergotherapeuten mit anschließender, langjähriger Tätigkeit im psychiatrischen Bereich.

Während dieser Jahre Beschäftigung mit verschiedenen künstlerischen und handwerklichen Medien und Techniken, insbesondere Arbeit mit Ton und Keramik.

Von 2009 bis 2011 Ausbildung in Keramik bei Felix Reinhard Mields auf dem Künstlerhof Blankenfelde in Berlin sowie in der Keramikerklasse der Berufsschule Naumburg.

Ebenfalls seit 2009 eigene künstlerische Arbeit mit experimenteller Fotografie und Entwicklung der Kunfando-Bilder.

Ende 2012 Umzug nach Landin und darauf folgend Aufbau der eigenen Werkstatt und des Atelier Saralya.